mobile-icon.png

Medizinische Abteilung

Die ärztliche Verantwortung für Sie und ihre Kinder trägt eine Fachärztin für Allgemeinmedizin in der Klinik Nordseeküste. Bei uns werden Sie ganzheitlich und individuell behandelt. Medizinische Anfangs-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen sowie tägliche Sprechstunden gewährleisten eine engmaschige ärztliche Begleitung. Die Verordnung der Therapien kann dadurch individuell gestaltet und Ihren aktuellen Bedürfnissen angeglichen werden, wodurch ein größtmöglicher und nachhaltiger Erfolg angestrebt wird. Dazu dient auch der Informationsaustausch mit allen therapeutischen Abteilungen im interdisziplinären Team.

Am Ende der stationären Maßnahme werden Ihre weiterbehandelnden Ärzte anhand eines vorläufigen Berichtes und des später folgenden umfassenderen Arztbriefes über den Verlauf Ihrer Behandlung, die erreichten Ziele und die weitergehenden diagnostischen und therapeutischen Empfehlungen informiert. Bei Bedarf werden im Rahmen von Patientenschulungen von Ärzten und einzelnen Therapeuten anderer Abteilungen detaillierte Informationen über Möglichkeiten der Vorbeugung und der Therapie einzelner chronischer Erkrankungen angeboten. So sind Sie als Patientin in der Klinik Nordseeküste bestens versorgt, auch nach Ihrem Aufenthalt bei uns.


Sprechzeiten medizinischer Bereich

Die medizinische Abteilung bietet täglich eine Sprechstunde ohne Voranmeldung:
Montag – Freitag: 9.00 – 11.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten sind die Ärztinnen während der Therapiezeiten präsent. Darüber hinaus halten sie sich für Notfälle in Rufbereitschaft. Am Samstag wird eine Notfallsprechstunde abgehalten. Telefonisch ist die Abteilung erreichbar unter Tel.: 04721 / 432-250